Notruf

Nutzen Sie unsere Erfahrung als Alarm-Notruf-Zentrale und Service-Leitstelle!
Überzeugen Sie sich selbst von dem geschulten erstklassigen Service unseres Teams.

Modernste Technologie für Ihre Sicherheit !

Unsere Alarmnotrufzentrale (ANZ) differenziert eingehende Gefahrmeldungen und Notrufe.
Wir leiten sofort entsprechende Hilfeleistungen ein.

Die ANZ- Notruf- Leitzentrale

Modernste Technologie für Ihre Sicherheit
Die computergesteuerte Alarmnotrufzentrale (ANZ) und Service- Leitstelle differenziert eingehende Gefahrmeldungen und Notrufe.

Notruftelefon

Es werden sofort entsprechende Hilfeleistungen eingeleitet
P6261240

 

Stationen beim Kunden

Reaktionen im Notfall

 ResizedImage3030-5anz Einbruchmeldungen

Einbruchalarm
Der Einbruch wird von der Leitstelle erkannt und die zuständige Polizei, Alarmverfolger, werden sofort verständigt.

ResizedImage3030-6anz Brandmeldungen

Feueralarm
Die Brandmelder erkennen frühzeitig das Feuer und die Feuerwehr wird sofort informiert.

ResizedImage3030-7anz Gefahrenmeldungen, z.B. von Fahrstuhleinrichtungen, Maschinenanlagen, Heiz- und Kühlanlagen

Zutrittskontrolle
Jedes Auf- und Zuschließen, auch unberechtigt, wird erkannt und protokolliert.

ResizedImage3030-8anz Personenmobilisierung, z.B. beim Katastrophenschutz

Überfallalarm
Durch stille Alarmgebung, z.B. bei Raubüberfall, wird sofort die Polizei informiert.

Gefahrennotruf (Hausnotruf)
Für Senioren, Kranke oder Behinderte wird im Notfall sofort Hilfe herbeigeholt.

ResizedImage3030-3anz Zugangskontrollen beim Öffnen und Schließen von Türen

Fahrstuhlnotruf
Bei Störungen im Aufzugsystem können eingeschlossene Personen direkten Kontakt aufnehmen und schnelle Hilfeleistung ist gewährleistet.

ResizedImage3030-2anz Notrufmeldungen, z.B. bei Banken und Sparkassen, Altennotruf, Gefahrennotruf, Umweltschäden

Grenzwertübertragung
Technische Grenzwerte, z.B. bei Kühlsystemen, fallen aus. Defekte werden frühzeitig erkannt und diezuständigen Stellen werden informiert, z.B. Techniker, Hausmeister usw.

GPS-Notrufgeräte
Für Personen, welche auch unterwegs in unbekanntem Gelände oder abseits der Straßen nicht auf die Sicherheit verzichten wollen. Durch die Personenortung mit einer Genauigkeit von bis zu 2-5 Meter können wir Sie aufspüren und Hilfsmaßnahmen einleiten.

Nachfolgend einige Einsatzbeispiele für Meldestationen.
In Gefahrensituationen, bzw. bei unbefugtem Betreten, wird automatisch in unserer Alarmrufzentrale Alarm ausgelöst.



Meldeformen:

Wir unterstützen durch eine Reihe unterschiedlicher Meldeformen:
Signalton
Sprachausgabe
Zeitprotokoll
Bildübertragung per Modem
ISDN / DSL-Bildübertragung
Sprachausgabe per Telefon
Speichern des Alarmbildes auf Festplatte
optische Meldungen
benutzerdefinierten
Alarm (beliebig viele Alarmein- und ausgänge)

Protokolle & Auswertung:

Wir bieten umfangreiche Protokoll-, Auswertungs- und Schutzfunktionen:Übersicht über alle Alarmbilder Zoomfunktion Bilder können direkt gedruckt werden zweistufiger Passwortschutz für das gesamte System, realisiert als Zugangs- und Bedienschutz Protokollierung sämtlicher Aktivitäten des Systems und des Bedienpersonals Einzelbilddarstellung und Alarmfilm pro Kamera, mit wählbarer Verzögerung abspielbar

Aufschaltung:

Analog
Digital
ISDN
X2.5
GSM

Fernüberwachung:

Wir ermöglichen durch die Verwendung eines ISDN-Anschlusses die Fernübertragung mit folgenden Eigenschaften:Übertragung von bis zu 12 Bildern pro Sekunde (Differenzbildmethode)
Übertragung von Signalen zur Steuerung externer Geräte (Schwenk-Neige-Köpfe, Zuschalteinheiten, Schranken, Zutrittskontrollen)
Zuschalten der Telefonleitung erst im Alarmfall (das spart Kosten)
Fernwartung des gesamten Systems

SIE SIND ERRICHTER VON GEFAHRENMELDEANLAGEN UND MÖCHTEN GERNE BEI EINEM KOMPETENTEN PARTNER AUFSCHALTEN?
DANN SPRECHEN SIE UNS AN!

Wir bieten in diesem Zusammenhang sehr gute Konditionen.
Alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.